L'actualité   //   La revue   //   Agenda des galeries   //   Agenda des musées   //   Archives 
20 novembre 2017 ABONNEZ-VOUS À LA REVUE INSCRIVEZ-VOUS AUX NEWSLETTER >> FR
<< Retour
 Information d'un musée
  
Bern > 2500 Biel 
 
NMB NEUES MUSEUM BIEL
Kunst - Geschichte - Archäologie
Seevorstadt 52
Postfach 858
2502 Biel
Tel. 032 328 70 30 /31

www.nmbiel.ch
ÖFFNUNGSZEITEN: DI-SO / 11h-17h
• • •
• • •
Zwei Häuser - ein Museum
Aus dem Zusammenschluss der beiden Museen Neuhaus und Schwab ist ein attraktives und vielseitiges Museum entstanden, das die Kulturgeschichte der Region Biel von der Urzeit bis in die Gegenwart beleuchtet.
© Neues Museum Biel
• • •
• Jusqu'au 18 juin 2015:
Paradis mystérieux: Frühling
M.S. Bastian & Isabelle L.

Die ersten beiden Gemälde des vierteiligen Bilderzyklus zeigten Herbst und Winter. Der Schnee ist jetzt geschmolzen. Die wärmende Frühlingssonne erweckt den Mönchenwald zu neuem üppigen Leben, überall kreucht und feucht es.
© M.S. Bastian & Isabelle L., Paradis mystérieux : Automne, 2013 - 190 x 440 cm, tripartite - Acrylique sur toile
© M.S. Bastian & Isabelle L., Paradis mystérieux : Winter, 2013, 190 x 440 cm, 3-teilig
Acryl auf Leinwand
© M.S. Bastian & Isabelle L., Paradis mystérieux : Frühling, 2013, 190 x 440 cm, 3-teilig
Acryl auf Leinwand
• • •
• Jusqu'au 10 mai 2015:
Das kranke Biel. Auf Arztvisite um 1850
In Zusammenarbeit mit dem Institut für Medizingeschichte der Universität Bern.
Sirop de rhubarbe, sirop de guimauve, hydrolat de mélisse, gomme ammoniaque, gomme arabique, eau ammoniaquée au vinaigre, extrait de réglisse, ricin, fleurs de mauve - récipients : 18e-19e siècles - céramique, verre, bois, faïence
© Musée de la pharmacie de l’Université de Bâle] et éléments végétaux : première moitié du 20e siècle [© Collection de l’Institut de pharmacognosie de l’Université de Berne]
• • •
• Du 25 avril au 26 juillet 2015:
Bonheur | Glück
Die Ausstellung beleuchtet unterschiedlichste Facetten des Glücks von der Urgeschichte bis in die Gegenwart.
© NMB
• • •
Permanente Ausstellungen :
Biel/Bienne: Uhren- und Industriestadt – Maler und Dichter/ Die Berliner Jahre (um1905-1913) Bürgerliche Wohnkultur im 19. Jahrhundert - Die Technik der Illusion. Von der Zauberlaterne zum Kino - Das archäologische Fenster der Region
Imprimer cette information
Envoyer cette information à un ami
<< Retour
 France
 Suisse Romande
 Suisse Allemande & Liechtenstien
 Tessin
 Autres régions
 © 1998/2017 Accrochages Tél. + 41 (0)21 943 54 65   /   Mise à jour: 19 novembre 2017