L'actualité   //   La revue   //   Agenda des galeries   //   Agenda des musées   //   Archives 
20 janvier 2021 ABONNEZ-VOUS À LA REVUE INSCRIVEZ-VOUS AUX NEWSLETTER >> FR
<< Retour
 Information d'une galerie
  
Bâle > 4000 Basel 
 
GALERIE NOODLEBäRG
Nadelberg 23
4051 Basel
Tel. 061 261 32 40 - Fax 061 261 32 40

www.galerie-noodlebaerg.ch
Mi-Fr 10-12 Uhr, 15 -18.00 Uhr, Sa 10-17 Uhr
• • •
Erweiterung auf 3 Stockwerken
Accrochages, KünstlerInnen der Galerie + Neue
P. Bataillard, L. Branco, R. Burgi, P. Daniel, A. Estefànyi, W. Fikisz, F. Flury, A.L. Ferymond, H. Gloor, Ch. Haefelin, J. Hämmerle, P. Henry, A. Horger, T.v. Kaschnitz, B. Köhler, E. Krämer, L. Lyan, G. Paltenghi, G. Poretti, M. Riegel-Hertel, J.-L. Ruffieux, S. Russo, St. Stucki, W. Weiss, M. Widmer, T. Windlinger, P. Wyss, M. Zellweger u.a.
Alice ESTEFFANYI
"Gespräch mit dem Mond" - 92 x 77 cm
Tapisserietechnik, Art-Protis
Tobias WINDLINGER
"Stardust I" - Email - 20 x 20 cm
• • •
• Du 15 février au 15 mars 2003,
vernissage Sa 15 février 17-20h:
Patrice DANIEL Mischtechnik
Karin STAUFFER Mischtechnik
Norbert EGGENSCHWILER Skulpturen
Tobias WINDLINGER Email, Aquarell
Norbert EGGENSCHWILER - Pipa - Rosso di Verona - 16 x 10 cm
Karin STAUFFER - Andalusia - Mischtechnik - 75 x 23 cm
Patrice DANIEL - Le Tambour et le fifre - Mischtechnik - 30 x 30 cm
Tobias WINDLINGER - Morgenstraich - Email - 25 x 25 cm
• • •
• Du 22 mars au 17 avril 2003:
Pierre BATAILLARD Pastell, Aquarell, Zeichnungen
Pierre BATAILLARD - Aquarell
Pierre Battaillard's Pastelle zeigen atmosphärische, stimmungsreiche Landschaften mit einer melancholischen Ausstrahlung. Es sind imposante Farbsinfonien mit sanften farblichen und strukturiellen Uebergängen. Diese "Sinfonien" wirken verklärt, verträumt, verschleiert und poetisch. Die kröftigen Gelb- und Rottöne sind gedämpt durch rauchiges Grau und lassen die Landschaften weich und geheimnisvoll erscheinen. Es sind Landschaften in denen man seine Innenwelt sonnen kann. Pierre Bataillard versteht es vorzüglich, Konkretes (Landschaft) mit Poetischem (Struktur, Farbe) zu verbinden und miteinander verschmelzen zu lassen. In den Aquarellen ist Pierre Bataillard zurückhaltender. Sie zeigen zarte, duftige, lichte Landschaften, die beim Betrachten sofort an eigene Vorstellungen anknüpfen.
Imprimer cette information
Envoyer cette information à un ami
<< Retour
 France
 Suisse Romande
 Suisse Allemande & Liechtenstien
 Tessin
 Autres régions
 © 1998/2021 Accrochages Tél. + 41 (0)21 943 54 65   /   Mise à jour: 19 janvier 2021